Sommerlager 2007

erschienen am Freitag, 03.08.2007

Geschichten im Reisegepäck
Kirchener Pfadfinder schlugen Lager in Bayern auf - Kanutour machte Spaß

KIRCHEN. Braun gebrannt, hier und da von Mücken zerstochen und mit einer Menge Geschichten im Gepäck kehrten 30 Pfadfinder des DPSG Stammes Kirchen von ihrem Sommerlager zurück. Am oberbayerischen Auwaldsee, auf dem Zeltplatz des Fördervereins des Stamms „Seeadler" Ingolstadt, verbrachten sie abenteuerreiche Tage.

Von der anfänglichen Hitze werden die Pfadfinder erzählen, und dass man bei prallen Sommertemperaturen kaum etwas anderes machen konnte, als nach dem Frühstück in den See zu springen, um sich anschließend ein schattiges Plätzchen am Ufer zu suchen.

Doch liegen Pfadfinder ja selten auf der faulen Haut. Sie sind neugierig und wollen ihre Umgebung erkunden. Daher setzten sich die Kirchener bald in Kanus und paddelten zwei Tage lang die Altmühl von Pappenheim über Breitenfurt nach Eichstätt hinunter. Zu den Geschichten, die man sich erzählen wird, gehört auch der Spaß, den man bei den Wasserrutschen erlebte. Ohne das Kanu über Land umsetzen zu müssen, konnten die mutigen Kanuten einige Staustufen im Fluss hinunterrauschen. So manches Mal musste danach davontreibendes Gepäck eingesammelt werden.

In München freute sich besonders die jüngste Altersstufe der Pfadfinder, die sieben- bis zehnjährigen Wölflinge über einen Besuch im Deutschen Museum, das Technikgeschichte zum Miterleben bietet. Manche nutzten die Gelegenheit, auf einem Personenflugzeug ein Nickerchen zu halten oder sich von einem Automaten die beanspruchten Füße massieren zu lassen - eine willkommene Wohltat vor dem Bummel über Marien- und Karlsplatz.

Vom Lager aus erreichten die Kirchener das nah gelegene Ingolstadt zu Fuß. Dort stand ein Besuch in den Audi-Werken auf dem Programm. In der Auslieferungshalle bestaunte man den neuen R8.

Viele andere Geschichten von Lagerfeuern und Wettkämpfen, von Regengüssen und spannenden Tagen am See nahm man am Ende des Lagers im Rucksack mit nach Hause. Sie wiegen nichts und sind doch ein ganzer Sommer, den die Kirchener Pfadfinder hervorholen werden, wenn es wieder kälter wird.


Folgende Direktzugriffstasten haben wir definiert

[Alt + 0] - zur www.dpsg-bezirk-sieg.de-Startseite
[Alt + 1] - zum Seitenanfang
[Alt + 8] - zum Inhalt der Seite
[Alt + 9] - zum Impressum